Fragen unserer Kunden

   neue Frage stellen »

Frage von Fieseler am 03.08.2016 Starke Sonneneinstrahlung was kann ich pflanzen Hallo, ich habe einen Balkon der den ganzen Tag über starke Sonneneinstrahlung hat. Meine Pflanzen die ich bisher eingepflanzt habe (kenne leider den Namen nicht mehr ), haben die heiße Phase des letzten Monats nicht überlebt trotz regelmäßigem Gießen. Was kann ich für Pflanzen verwenden? LG

Antwort von Welt der Pflanzen:
Große Hitze vertragen Geranie und Portulakröschen oder auch Thymian, Salbei, Rosmarin und Lavendel. Auch möglich ist Sedumgewächse, Hauswurz, Eisblume oder auch Olive und Granatapfel.

Frage von S.-M. am 06.05.2015 Plumeria Hallo, Ich habe heute das Steckholz für meine Plumeria erhalten. Wie muss ich das einpflanzen und gießen? Danke für die Info,

Antwort von Welt der Pflanzen:
Man setzt das Steckholz etwa 5-10 cm tief in einen Topf (Kennzeichnungspunkt nach oben) mit gut durchlässiger Erde und schlämmt ihn großzügig ein. Warmer sehr sonniger windgeschützter Standort. Nicht austrocknen lassen.

Frage von Neef am 11.11.2013 setzen von Pflanzenzwiebeln im Herbst habe diverse Zwiebel geschenkt bekommen und möchte diese pflanzen. Wie tief müssen diese gesetzt werden und soll man Blumenerde dazugeben

Antwort von Welt der Pflanzen:
Die Zwiebeln sollen in lockeren Boden gesetzt werden, falls ihr Boden sehr schwer ist dann mit Blumenerde mischen. Als Faustregel gilt die Zwiebeln 2x so tief wie sie groß sind einzupflanzen.

Frage von Schlag am 28.10.2013 Tulpenzwiebel Kann ich Tulpenzwiebeln auch erst im zeitigen Frühjahr pflanzen?

Antwort von Welt der Pflanzen:
Nein das ist nicht möglich, sie brauchen den Frost, auch beim Lagern werden sie über den Winter schnell schimmelig und dorren ein.

Frage von Mark S. am 03.11.2013 Riesenlauch Mount Everest Sehr geehrte Damen und Herren, ich werde im nächsten Frühjahr mein Staudenbeet (Scheinsonnenhut, Blauraute, 2 Gräserarten auf 12 x 1 m) aufnehmen und ergänzen. Um auch früher im Jahr ein Highlight zu haben, möchte ich gern den Riesenzierlauch Mount Everest hinzufügen. Nun meine Fragen: Ist es möglich / ratsam, die Zwiebeln jetzt noch zu bestellen und –übergangsweise- einzugraben um sie dann im Frühjahr (März/April) wieder auszugraben und an ihren Endstandort zu setzen? Oder ist es auch möglich, die Zwiebeln erst im Frühjahr zu bestellen und einzupflanzen (wenn sie dann im ersten Jahr nicht blühen, wäre dies nicht schlimm)? Ich dachte an ca. 15-20 Stück. Oder wären dies zu viele? Vielen Dank für Ihre kurze Rückmeldung. Herzliche Grüße aus Kassel M. Schaumlöffel

Antwort von Welt der Pflanzen:
Zierlauch ist immer nur im Herbst lieferbar und pflanzbar. Sie können jetzt noch pflanzen und dann im Frühjahr nach der Blüte die Zwiebeln ausgraben und an einen anderen Standort pflanzen.

Frage von Rama am 24.09.2016 Beratung Können Wacholder kriechgewächse in Unkrautfolie gepflanzt werden

Antwort von Welt der Pflanzen:
Ja, die Kriechwacholder können in Unkrautfolie gepflanzt werden.

Frage von Dräger am 28.08.2015 Nacktschnecken werden die Bodendecker 501109 und 501017 auch von den Nacktschnecken aufgefressen?

Antwort von Welt der Pflanzen:
Pachysandra wäre möglich, bei Kirschlorbeer gehen die Schnecken an die frisch getriebenen Blätter.

Frage von Huhn am 30.09.2016 Schisanndra Wie pflege ich meine Schisandra und wie lange dauert es bis aus den Blüten die Beeren reifen: die Pflanze blüht jetzt noch und ich sehe noch keine Früchte.

Antwort von Welt der Pflanzen:
Die Pflanze setzt nach dem 3.-5. Standjahr Früchte an. Es kann sein dass sie erstmal nur blüht und keine Früchte ansetzt.

Frage von Peters am 22.05.2016 Säulenobst schneiden Wie und wann schneide ich meine 4 Säulen Obstbäume richtig

Antwort von Welt der Pflanzen:
Die Säulenobst-Sorten wachsen schön schlank und säulenförmig und sind daher ideal für Kübel auf Balkon & Terrasse und für kleine Gärten. Durch das Schneiden des Säulenobsts im Frühjahr oder Sommer (je nach Obst-Sorte) behält diese Baumform über Jahre ihre typische, dekorative Säulenform. Wenn Sie das Säulenobst schneiden & richtig pflegen, werden Sie anschließend mit einer reichen Ernte belohnt. So pflegen & schneiden Sie Säulenobst Säulen-Apfel: Der Pflanzabstand im Garten sollte ca. 60-80 cm betragen. Ein Rückschnitt ist nur bei zu langen Seitentrieben notwendig, dann werden Mitte/Ende Juni alle Seitentriebe auf 2-3 Augen eingekürzt. Diese Triebe entwickeln sich noch im gleichen Jahr zu Fruchtholz. Die Sorte „Red River®“ ist selbstbefruchtend. Säulen-Aprikose: Dieses Säulenobst schneiden Sie am besten im Juni, alle Seitentriebe werden auf 2-3 Augen eingekürzt. Diese Triebe entwickeln sich noch im gleichen Jahr zu Fruchtholz. Säulen-Birne: Sommerschnitt Mitte/Ende Juni, alle Seitentriebe werden auf 2-3 Augen eingekürzt. Diese Triebe entwickeln sich noch im gleichen Jahr zu Fruchtholz. Säulen-Brombeere: Der Pflanzabstand sollte 100-150 cm betragen. Abgetragene Ruten nach der Ernte der Säulen-Brombeere schneiden, Seitentriebe neuer Ruten auf 10 cm einkürzen. Säulen-Himbeere: Benötigt einen lockeren, durch Torf verbesserten Gartenboden. Der Pflanzabstand im Garten sollte ca. 50 cm betragen. Im Frühjahr ist ein starker Rückschnitt der 2-jährigen Ruten zu empfehlen, so dass die 1-jährigen Ruten genügend Freiraum haben. Säulen-Nektarine: Als junge Pflanze schneidet man diese Säulenobst Sorte in Pyramidenform wie ein Tannenbaum. Später dann, wenn die Form des Tannenbaums erreicht ist, und damit die Seitenverzweigung nicht 1 Meter lang wird, wird diese 2-3 mal im Jahr im Laufe des Sommers geschnitten. Man schneidet das grüne Holz bei einer Länge von 10-15cm, nach 3-4 Blattansätzen ab. Aus den Blattansätzen treiben dann neue junge Triebe die bei einer Länge von ca. 10-15cm wieder auf 3-4 Blattansätzen gekappt werden. Säulen-Kirsche: Sie ist sehr anspruchslos, trägt aber regelmäßiger und größere Früchte, wenn sie gedüngt, gemulcht, geschnitten und gegossen wird. Bei Pflanzung in Kübeln bitte sandig-lehmigen Boden verwenden. Nach der Ernte erfolgt ein Sommerschnitt, bei dem alle Seitentriebe auf 2-3 Augen eingekürzt werden. Diese Triebe entwickeln sich noch im gleichen Jahr zu Fruchtholz. Außerdem sollte schwaches Holz entfernt und der Leittrieb angeschnitten werden, falls dieser eingetrocknet ist. Säulen-Kiwi: Nur überlange Triebe leicht kürzen, da sich am Langholz das Fruchtholz bildet. Nach 3-4 Jahren werden abgetragene Langtriebe entfernt. Säulen-Stachelbeere: Ein regelmäßiges Schneiden des Altholzes über das Gartenjahr ist zur Fruchtbildung wichtig. Säulen-Tayberry: Im Frühjahr ist ein starker Rückschnitt der 2-jährigen Ruten zu empfehlen, so dass die 1-jährigen Ruten genügend Freiraum haben. Säulen-Zwetschge: Dieses Säulenobst schneiden Sie im Juni, alle Seitentriebe werden auf 2-3 Augen eingekürzt. Diese Triebe entwickeln sich noch im gleichen Jahr zu Fruchtholz.

Frage von Kapeller F. am 21.10.2015 Indian Summer Ich habe im Frühling 2013 Indian Summer gekauft, leider haben sie immer noch keine weißen Wedel wie am Bild auch die Farbe ist nicht rötlich sondern grün, wann wird dies sein, danke beste Grüße Franz K

Antwort von Welt der Pflanzen:
Das Gras kann bis zu 4 Jahren brauchen bis es Wedel bekommt. Bitte haben sie noch etwas Geduld.

Frage von Katrin H. am 23.08.2015 Chinaschilf Hallo, wir interessieren uns für Ihr angebotenes Chinaschilf. Bitte teilen Sie uns mit, wie groß, Durchmesser Topf und wie hoch das Gras bei der Lieferung ist. Vielen Dank! MfG Katrin Humpert

Antwort von Welt der Pflanzen:
Lieferung erfolgt im 9x9 cm Topf und ca. 15 cm hoch.

Frage von Mayr am 06.08.2015 Neupflanzung wann ist die beste Zeit um eine Hibiskushecke winterhart neu zu pflanzen ?

Antwort von Welt der Pflanzen:
die beste Pflanzzeit ist ab Anfang September bis Ende Oktober, wurzelnackte Pflanzen sind meistens erst ab Oktober verfügbar

Frage von F.Müller am 02.06.2014 Blüh-Hecke Hallo, welche Breite müsste ich für die Blühhecke(Art:501659) einrechnen ?

Antwort von Welt der Pflanzen:
ca. 2m breit

Frage von Lustig I. am 15.06.2012 Bewuchs einer Fichte Ich habe eine sehr kahle alte Fichte, sie gibt guten Sichtschutz sieht aber auf der Gartenseite häßlich aus, da die Kollegen daneben weg sind. Welche Kletterpflanze würde sich da eignen? Ich fände eine Klettertrompete schön.

Antwort von Welt der Pflanzen:
Klettertrompete ist möglich, was aber auch oft gepflanzt wird sind Rambler-Rosen.

Frage von Manfred F. am 15.05.2016 vollschatten ostseite neben dem hauseingang Welche pflanzen kann ich als hangenden garten z.b. In crocs an dieser nicht von der sonne erreichten Wand anpflanzen? Sollte blühen?

Antwort von Welt der Pflanzen:
Zur Blütenbildung brauchen Pflanzen pro Tag ca. 1-2 Stunden Sonne sonst setzen sie keine Knospen an. Was sie pflanzen könnten wären Blattschmuckpflanzen wie zum Beispiel buntlaubiges efeu oder ähnliches.

Frage von Cynzia R. am 09.05.2016 Pflanzen für Dachterrasse direkte Sonne Sehr geehrte Damen und Herren, welche Pflanzkastenblumen (Buntblumen oder GrünPflanzen) könnten Sie mir empfehlen für eine Dachterrasse bei der es immer direkt Sonne scheint. (Wenig Pflege, wenig Wasser)? Mit freundlichen Grüßen

Antwort von Welt der Pflanzen:
Möglich wären Lavendel, Buchs, Euonymus, Glanzmispel (wenn der Pflanzkasten mind. 40 cm breit und hoch ist), Lithodora, Sedum alle Arten.

Frage von Blabusch am 15.07.2014 Klettertrompete Habe eine Klettertrompete seit nun 3 Jahren, Standort optimal,Sonne usw. Sie ist kaum gewachsen und hatte noch nie eine Blüte. Was kann ich tun?? Vielen dank!

Antwort von Welt der Pflanzen:
Das langsame Wachstum der Pflanze kann an Staunässe, nicht genügend Erdreich oder zu dichtem Erdreich liegen. Engelstrompeten sollten zudem von Mai bis Ende August wöchentlich gedüngt werden, das fördert das Wachstum.

Frage von Annette D. am 01.05.2014 Hortensien Kann ich meine Schneeball- und Rispenhortensie statt in den Garten auch in große Kübel auf der Terrasse pflanzen?

Antwort von Welt der Pflanzen:
Ja das ist möglich, die Kübel sollten einen Durchmesser von 40-50 cm haben. An heißen Tagen im Sommer gut wässern.

Frage von Bömelburg am 20.05.2014 Kletterpflanzen:Bieten Rambler Rose" Maria-Lisa" und Ceanothus " Trewithen Blue" Insekten Nahrung?

Antwort von Welt der Pflanzen:
Ja beide Pflanzen sind Insektennahrung.

Frage von Judith M. am 27.09.2012 Unterschied Rosen Hallo. Können Sie mir sagen welcher Unterschied zwischen einer Kletterrose und einer Ramblerrose ist? MFG Judith Meinhard

Antwort von Welt der Pflanzen:
Ramblerrosen wachsen stärker + üppiger als Kletterrosen und können teilweise bis zu 10 Meter hoch werden.

Frage von Witzel H. am 20.01.2016 Ceanothus 'Trewithen Blue Hallo, hat schon jemand Erfahrungen über Ceanothus 'Trewithen Blue' gesammelt. Und eine Frage an das Pflanzencenter, wie wird die Pflanze geliefert (Höhe etc.? Dankeschön.

Antwort von Welt der Pflanzen:
Wir liefern im 2-Liter Containertopf, ca. 40 cm hoch.

Frage von Wax am 30.10.2015 Kletterpflanzen Hallöchen, mich würde mal interessieren ob man Kletterpflanzen auch als Hängepflanzen "umfunktionieren" kann? Z. B. die Kletter-Hortensie, könnte ich die auch "hängen" lassen? Danke für Ihre rasche Antwort B.Wax

Antwort von Welt der Pflanzen:
Nein das ist leider nicht möglich, sie wächst zu starr.

Frage von Dräger am 13.09.2015 Pflanzzeit Wertes Urban-Team, wir beabsichtigen Ihr angebotenes Staudensortiment zu bestellen und wüssten gern, ob man besser im Herbst oder Frühjahr pflanzen sollte. danke für die Beantwortung

Antwort von Welt der Pflanzen:
Wenn sie jetzt schon im Herbst pflanzen, dann können die Pflanzen noch anwurzeln und werden im Frühjahr bei wärmeren Temperaturen sofort treiben. Wir empfeheln jetzt im September zu pflanzen.

Frage von Eden am 17.08.2015 Rhizome Ich habe gehört, dass man nicht nur bei Bambusarten Rhizomsperren, sondern auch bei Goji, Himbeere und Flieder Rhizomsperren einbauen muss. Oder gibt es auch da Arten, bei denen dies nicht erforderlich ist? Und haben sie auch einen Katalog? LG, P.Eden

Antwort von Welt der Pflanzen:
Bei Goji sollten sie eine Rhizomsperre setzen, bei Himbeeren braucht man es nicht unbedingt, bei Flieder braucht man es nicht. Man sollte es auch bei manchen Ziergräsern wie zum Beispiel Miscanthus machen. Einen Katalog haben wir nicht.

Frage von Gebhardt M. am 08.07.2013 IMPERATA cylindrica Red Baron Hallo, ich würde gerne wissen, ob ich die IMPERATA cylindrica Red Baron auf meinem Balkon in der direkten Sonne, nie Schatten, einpflanzen darf, oder verträgt die soviel Sonne nicht - Vielen Dank und eine schöne Zeit, Michael Gebhardt

Antwort von Welt der Pflanzen:
Ja es kann ganztägig in die Sonne, es sollte aber immer feucht gehalten werden (keine Staunässe).

Frage von Sylvia am 13.06.2014 Kräutergarten, Sonnenseite Hallo, ich habe einen kleinen Vorgarten, der zum Westen liegt und den ganzen Tag in der Sonne liegt. Kann ich hier Kräuter gemischt pflanzen oder ist die Gefahr groß, dass sie eingehen? Mein Wunsch wäre ein "wilder Kräutergarten", der mit der Zeit sozusagen kräuterig wuchert. LG Sylvia

Antwort von Welt der Pflanzen:
Das ist möglich, bis zum Anwachsen immer gut wässern.

Frage von Wallis am 16.11.2015 Cercis chinensis 'Avondale' Kann ich Avondale bei Ihnen auf eigener Wurzel erhalten ? ( keine Veredelung) Beste Grüße Jost

Antwort von Welt der Pflanzen:
Leider nicht möglich.

Frage von Silvia K. am 14.04.2014 Gemüse u. Kräuter im Kübel Welches Gemüse und Kräuter kann ich zusammen in einen großen ovalen Kübel pflanzen. Es soll auch schön aussehen. Ich wollte Tomaten, Zucchini, Paprika evt. mit Basilicum, Rucola und Thymian susammen pflanzen!

Antwort von Welt der Pflanzen:
Das ist so möglich, außer den Basilikum würde ich immer extra pflanzen, da er empfindlicher bei den Wassergaben ist als andere Kräuter. Für das Basilikum ist der Emsa Kräutertopf sehr zu empfehlen.

Frage von Albrecht am 07.08.2012 boden mit oder ohne torf guten tag, wir wollen kaufen zum monatsende: blauer spatz, neon flash, verschiedene taglilien, lavendula stoechas welche bodenart???? lg dieter

Antwort von Welt der Pflanzen:
Lockerer humoser Gartenboden ist empfehlenswert. Wenn der Boden sehr lehmig sein sollte kann man Torf beimischen.